Myome

Bei 20-30% aller Frauen können Myome auftreten, besonders nach dem 30. Lebensjahr. Gebärmutter-Myome sind gutartige Tumore in der Uterusmuskulatur, die durch Östrogen und Gestagen gefördert werden. Im vielen Fällen sind Myome beschwerdefrei, eventuelle Myome Symptome sind: Schmerzen, Blutungsstörungen, häufiges Wasserlassen, Anämie, Infertilität, Abortneigung. Myome in den Wechseljahren schrumpfen oder bilden sich ganz zurück, weil die wachstumsfördernden Hormone abnehmen. Inwieweit seelische Ursachen bei der Entstehung von Myomen eine Rolle spielen, ist nicht geklärt.

- Anzeige -
No items found.
zurück zur Übersicht
123-nicht-eingeloggt