- Anzeige -
News

Gynäkologie

Solarium und Endometriose

30.8.2021

Die Nurses Health Study II, in der seit dem Jahr 1989 die Daten von über 115 000 Frauen erfasst werden, war schon Grundlage vieler Auswertungen. Eine aktuelle Auswertung  hat jetzt den Zusammenhang zwischen Solariumbesuchen und Endometriose untersucht. Und siehe da: Frauen, die im Jugendalter häufiger das Solarium genutzt hatten, zeigten ein um 19 % höheres Risiko, an einer Endometriose zu erkranken. Auch Frauen, die als Jugend­liche häufiger einen Sonnenbrand hatten, erkrankten häufiger. Die Veränderung des Risikos scheint dabei aber von der natürlichen Sonneneinstrahlung abzuhängen. Bei Frauen aus den sonnenarmen nördlichen Bundesstaaten war das Risiko höher als bei Frauen, die in den sonnenreichen Südstaaten leben. Die Autoren gehen davon aus, dass die höhere Vitamin-D-Produktion dort sich positiv auf das Immunsystem auswirkt.

Farland LV et al., Hum Reprod 2021; 36: 199–210

Lesen Sie mehr und loggen Sie sich jetzt mit Ihrem DocCheck-Daten ein.
Der weitere Inhalt ist Fachkreisen vorbehalten. Bitte authentifizieren Sie sich mittels DocCheck.
- Anzeige -

Das könnte Sie auch interessieren

Nicht eigeloggt