- Anzeige -
News

COVID-19

Antikörpertest für Schwangere und Stillende

19.2.2021

Schwangere und Stillende stehen durch die Corona-Pandemie vor einer großen Herausforderung: Die persönliche Betreuung durch Ärzte wie Hebammen ist in der Geburtshilfe elementar, auch die engen Kontaktpersonen sind wichtig für die Begleitung und Unterstützung ‒ gerade nach der Geburt.

Der cPass-Test von GenScript Biotech gibt Auskunft über eine eventuell bereits erworbene körpereigene Schutzfunktion gegen COVID-19. Eine Testung neutralisierender Antikörper auf SARS-CoV-2 ermöglicht eine Aussage über einen möglichen körpereigenen Schutz vor COVID-19 bei Schwangeren und Stillenden nach Infektion oder nach Impfung. Der Neutralisationstest misst die inhibitorische Wirkung von neutralisierenden Antikörpern und ist in jedem diagnostischen Fachlabor innerhalb einer Stunde durchführbar.

www.cpass-medac.de

No items found.

Dieser Inhalt ist Fachkreisen vorbehalten. Bitte authentifizieren Sie sich mittels DocCheck.

Das könnte Sie auch interessieren