- Anzeige -
Service News

Galderma

Repräsentative Online-Umfrage zu Onychomykose

16.12.2020

Scham, Angst und Abneigung sind Gefühle, die mit Nagelpilz in Verbindung gebracht werden können. Wie wichtig Menschen gepflegte Füße sind, zeigt eine Umfrage von Ipsos im Auftrag von Galderma. Im Fokus der Online-Umfrage mit 1.000 Personen im Alter von 16–75 Jahren standen Nagelpilz und der Einfluss auf Betroffene. Es zeigte sich, dass:

• ungepflegte Füße die perfekte Bikini-/Badehosenfigur zerstören (74 %),

• 77 % Situationen vermeiden, in denen sie Schuhe oder Socken ausziehen müssten,

• 57 % sich schämen würden, Freunden oder Bekannten von ihrer Erkrankung zu erzählen,

• 61 % der Teilnehmer eine starke Abneigung gegen Nagel­pilz haben und

• die Erkrankung als genauso schlimm und unangenehm empfunden wird, wie ein Besuch beim Zahnarzt (50 %).

Für die Nagelpilztherapie eignet sich Loceryl® Nagel­lack. Wegen der hohen fungiziden Wirkpotenz wirkt das Breitband-Antimykotikum gegen alle bei Nagelpilz relevanten Erreger. Die Anwendung des Amorolfin-haltigen Nagel­lacks ist einfach und erfolgt einmal wöchentlich. Vor der ersten Behandlung wird der betroffene Nagel einmalig angefeilt und der Loceryl® Nagellack aufgetragen. Nach einer Trocknungszeit von ca. zehn Minuten können die behandelten Nägel mit einem kosmetischen Nagellack überlackiert werden – ohne Wirkverlust.

www.galderma.de

Lesen Sie mehr und loggen Sie sich jetzt mit Ihrem DocCheck-Daten ein.
Der weitere Inhalt ist Fachkreisen vorbehalten. Bitte authentifizieren Sie sich mittels DocCheck.
- Anzeige -

Das könnte Sie auch interessieren

No items found.
123-nicht-eingeloggt