- Anzeige -
News

COVID-19

Schnelle Impfung bei Dialysepatienten

29.7.2021

Es gibt 80 000 Dialysepatienten in Deutschland. Besonders Nephrologen setzen sich derzeit dafür ein, dass Dialysepatienten frühzeitig geimpft werden. Sie wissen, dass die Lebensqualität ihrer Patienten während der Pandemie sehr stark eingebüßt ist. Das verdeutlicht auch das folgende Beispiel von der 53-jährigen Hannelore Becker. Sie ist bereits seit 30 Jahren in Dialysebehandlung. Trotzdem stand Frau Becker vor der COVID-19-Pandemie mitten im Leben. Ihre Leidenschaft, das Singen, hat sie zum Beruf gemacht und trat dreimal in der Woche im Chor auf. Nun gehört sie als Dialysepatientin zur Gruppe der Hochrisikopatienten und kann wegen des Ansteckungsrisikos ihren Beruf nicht mehr ausüben. Wissenschaftliche Auswertungen zeigten auf, dass eine COVID-19-Infektion für jeden fünften Dialysepatienten tödlich verläuft. Jedoch gehören Dialysepatienten bisher nicht zur Impfgruppe der höchsten Priorität. Was Frau Becker als erstes nach der Impfung machen möchte: „Kaffeetrinken mit Freunden, ohne Angst haben zu müssen, und natürlich Singen im Chor.“
Um diese Menschen zu unterstützen wurde die Impfkampagne „Fair denken! Denn die Impfung schützt uns alle“ ins Leben gerufen. Die Plakate zur Impfkampagne hängen deutschlandweit in den nephrologischen Praxen, ambulanten Dialysezentren und den nephrologischen Abteilungen der Kliniken aus. Weitere Informationen können unter www.fairdenken-impfen.de abgerufen werden. Die Kooperationspartner der Kampagne zum Weltnierentag sind: die Deutsche Gesellschaft für Nephrologie (DGfN), der Verband Deutsche Nierenzentren (DN) e. V., das KfH Kuratorium für Dialyse und Nierentransplantation e. V. und die gemeinnützige Stiftung PHV (Patienten-Heimversorgung).

Quelle: Pressemitteilung Verband Deutsche Nierenzentren (DN) e. V., März 2021

No items found.
Lesen Sie mehr und loggen Sie sich jetzt mit Ihrem DocCheck-Daten ein.
Der weitere Inhalt ist Fachkreisen vorbehalten. Bitte authentifizieren Sie sich mittels DocCheck.

Das könnte Sie auch interessieren