- Anzeige -
News

Leitlinien

Bewegungsförderung und Bewegungstherapie in der pädiatrischen Onkologie

5.11.2021

Anfang Oktober 2021 wurde erstmals eine S2k-Leitlinie „Bewegungsförderung und Bewegungstherapie in der pädiatrischen Onkologie“ verabschiedet. Erarbeitet wurde diese von der „Gesellschaft für Pädiatrische Onkologie und Hämatologie (GPOH)“ und der „AG Netzwerk ActiveOncoKids (NAOK)“, in Zusammenarbeit mit zahlreichen weiteren Organisationen. Der Leitlinie folgend wird bewegungstherapeutischen und - fördernden Angeboten in der Kinderonkologie eine zunehmende Bedeutung beigemessen.

Die Empfehlungen der Leitlinie bilden eine auf Basis von wissenschaftlichen Ergebnissen und Sachverständigenmeinungen beschriebene optimale Bewegungsförderung ab, die in den kommenden Jahren schrittweise und ressourcenorientiert implementiert werden soll. Die Empfehlungen begründen sich dabei auf dem Bedarf und dem gesundheitlichen, psychischen und sozialen Mehrwert von Bewegung. Bei der Implementierung von Bewegungsförderung und -therapie in die Versorgungsstrukturen steht im Fokus, dass bereits die schrittweise stattfindende Implementierung einen Mehrwert für die betroffenen Kinder und Jugendlichen darstellt und es Unterstützungsmöglichkeiten gibt, die in Anspruch genommen werden können. Die Leitlinie soll hier Hilfestellung bieten.
Ob die ambitionierten Ziele der Leitlinie, flächendeckend ein qualitätsgesichertes bewegungstherapeutisches Angebot in allen kinderonkologischen Zentren zu ermöglichen und die Beteiligten für eine allgemeine Bewegungsförderung zu sensibilisieren, erreicht werden können, ist abhängig von einem einheitlichen Wissensstand. Immerhin: Die pädiatrische Onkologie hat trotz einer eher übersichtlichen Evidenzlage mit dieser ersten Leitlinie geschafft, worauf die Erwachsenen-Krebsmedizin noch dringend wartet – nämlich die schon länger angekündigte S3-Leitlinie „Bewegungstherapie bei onkologischen Erkrankungen“.

Gesellschaft für Pädiatrische Onkologie und Hämatologie (GPOH), Arbeitsgemeinschaft Netzwerk ActiveOncoKids et al., S2k-Leitlinie: Bewegungsförderung und Bewegungstherapie in der pädiatrischen Onkologie. AWMF-Registernummer 025-036, Stand 4.10.2021

No items found.
Lesen Sie mehr und loggen Sie sich jetzt mit Ihrem DocCheck-Daten ein.
Der weitere Inhalt ist Fachkreisen vorbehalten. Bitte authentifizieren Sie sich mittels DocCheck.
- Anzeige -

Das könnte Sie auch interessieren

123-nicht-eingeloggt