- Anzeige -
Service News

Gedeon Richter

Intrauterines Wirkstofffreisetzungssystem jetzt für sechs Jahre

17.5.2022

Das intrauterine Wirkstofffreisetzungssystem (IUS) Levosert® mit Levonorgestrel (LNG) 52 mg ist ab ­sofort für eine Liegedauer von sechs Jahren zuge­lassen. Die Zwischenergebnisse einer laufenden 10-Jahres-Studie bestätigen erneut diese komfortable Option der Langzeitverhütung. Den Daten zufolge bleiben auch nach sechs Jahren die zuverlässige kontrazeptive Wirkung sowie das überzeugende Sicherheitsprofil der Hormonspirale bestehen. Das IUS setzt initial etwa 20 μg LNG pro Tag frei; nach sechs Jahren beträgt die Freisetzungsrate pro Tag noch 8,6 μg. Nebenwirkungen wie Akne, Dysmenorrhoe oder Gewichtszunahme waren auch nach sechs Jahren auf einem niedrigen Niveau zwischen 1,0 und 1,4 %. Es ist das erste LNG-IUS mit einer 6-Jahres-Zulassung. Sie basiert auf aktuellen Ergebnissen der auf zehn Jahre angelegten ACCESS-IUS-Studie. Charakteristisch für das LNG-IUS ist sein nur 32 x 32 mm großer, flexibler T-Körper aus viskoelastischem biegsamem Kunststoff mit abgerundeter Inserterspitze, die eine schmerzfreie Insertion ermöglichen soll.

www.gedeonrichter.de

Lesen Sie mehr und loggen Sie sich jetzt mit Ihrem DocCheck-Daten ein.
Der weitere Inhalt ist Fachkreisen vorbehalten. Bitte authentifizieren Sie sich mittels DocCheck.
- Anzeige -

Das könnte Sie auch interessieren

No items found.
123-nicht-eingeloggt