Hyposensibilisierung – Lernmodul 1

Die einzige kausale Behandlungsoption für die Typ I Allergie ist die Hyposensibilisierung. Um Diagnose, Indikationsstellung und Durchführung der spezifischen Immuntherapie lege artis durchführen zu können, ist die Kenntnis der immer besser erforschten, aber noch längst nicht ganz verstandenen Immunmechanismen ebenso erforderlich wie Informationen zur praktischen Anwendung. Lernmodul 1 ist das erste von 2 Modulen, die Ihnen Klinik und Praxis der Hyposensibilisierung vermitteln sollen. Lernmodul 1 bespricht die immunologischen Grundlagen der allergischen Reaktion und die Möglichkeiten der Diagnostik an Lernziele 1) Allgemeine Grundlagen Basismechanismen Klassifikation allergischer Reaktionen Wirkmechanismen der Hyposensibilisierung 2) Allergologische Diagnostik Allergieanamnese Hauttestungen In-vitro-Diagnostik Funktions- und Provokationstestungen

Die einzige kausale Behandlungsoption für die Typ I Allergie ist die Hyposensibilisierung. Um Diagnose, Indikationsstellung und Durchführung der spezifischen Immuntherapie lege artis durchführen zu können, ist die Kenntnis der immer besser erforschten, aber noch längst nicht ganz verstandenen Immunmechanismen ebenso erforderlich wie Informationen zur praktischen Anwendung.

Lernmodul 1 ist das erste von 2 Modulen, die Ihnen Klinik und Praxis der Hyposensibilisierung vermitteln sollen. Lernmodul 1 bespricht die immunologischen Grundlagen der allergischen Reaktion und die Möglichkeiten der Diagnostik an

Lernziele

1) Allgemeine Grundlagen

Basismechanismen

Klassifikation allergischer Reaktionen

Wirkmechanismen der Hyposensibilisierung

2) Allergologische Diagnostik

Allergieanamnese

Hauttestungen

In-vitro-Diagnostik

Funktions- und Provokationstestungen

Kurs aufrufen
Zertifiziert in:
Zeitraum:
Punkte:
VNR:
Zertifiziert von:
Faxteilnahme:
Autor/innen:
Sponsor:
Veranstalter
D, A
12.02.2020 - 11.02.2021
2 CME-Punkte
2760602020118870002
Landesärztekammer Hessen
Nein
arztCME
CGC
123-nicht-eingeloggt